Welpe hat Angst

ICH MÖCHTE MEINEM WELPEN HELFEN BEI ANGST VOR LAUTEN GERÄUSCHEN

Dein Welpe ist ängstlich? So kannst du ihm helfen!

Unsere Tipps

1

Angst vor Neuem

  • Trainiere mit deinem Welpen, bei Alltagsgeräuschen und anderen „Bedrohungen“ ruhig zu bleiben (beispielsweise bei Staubsauger, Waschmaschine und Telefon)
  • Lenke deinem Hund mit einem Spielzeug ab und belohne ihn, wenn er gelassen bleibt
  • Sei geduldig und gib deinem Welpen Gelegenheit sich zu beruhigen
2

Angst vor laute Geräuschen

  • Die Gewöhnung an besonders laute Außengeräusche wie Feuerwerk oder Gewitter ist weniger einfach
  • Versuche den Lärm auszublenden, indem du die Vorhänge schließt und den Fernseher oder das Radio einschaltest
  • Bleib selbst entspannt und in seiner Nähe
  • Schaffe deinem Welpen einen gemütlichen Rückzugsort (z.B. in seiner Box) 
  • Lege zusätzlich eine dicke Decke über die Box, um die Außeneindrücke zu dämpfen
  • Power deinen Welpen vor Beginn der Knallerei ausgiebig aus, sodass er müde ist
  • Kohlenhydratreiches Futter entspannt die Nerven
  • Ablenken mit Spielen oder besonderen Leckereien, zum Beispiel Kauknochen, ist immer eine gute Idee
  • Belohne deinen Welpen für sein entspanntes Verhalten
3

Hilf deinem Welpen zu entspannen mit ADAPTIL Junior

  • Wissenschaftlich belegt - Hilft Welpen auf ungewohnte Situationen gelassen zu reagieren
  • Hilft deinem Welpen bereits innerhalb einer Woche entspannter zu sein
  • Wir empfehlen die Dauer der Anwendung über der ersten 6 Lebensmonate
  • Von Tierärzten und Züchtern verwendet und empfohlen

WIR EMPFEHLEN

ADAPTIL Junior Halsband für Welpen

Dein Welpe ist ängstlich? ADAPTIL Junior schenkt ihm Sicherheit und hilft ihm entspannt die Welt zu entdecken.

Dein Welpe ist ängstlich? So kannst du ihm helfen entspannt zu bleiben

Vieles in der Welt ist neu für deinen Welpen - neue Situationen, aber auch Geräusche können im ersten Moment beängstigend wirken. 

Indem du deinen Welpen bereits früh mit lauten Geräuschen und neuen Situationen konfrontierst, kannst du ihm helfen, seine Unsicherheit zu überwinden.

Der beste Zeitraum, um Welpen an neue Geräusche und Situationen zu gewöhnen, liegt zwischen der 8. und 16. Lebenswoche, in der dein Welpe maximal "prägbar" ist.
Mehr dazu hier: Hund sozialisieren | Darum sind die ersten Lebenswochen so wichtig 

Dein Welpe reagiert besonders ängstlich auf laute Geräusche? Erfahre hier, was du in diesem Fall tun solltest

Wenn dein Welpe auf ein Geräusch oder in einer Situation ängstlich reagiert, solltest du ihn niemals bestrafen. Das kann seine Unsicherheit verstärken. Belohne ihn lieber, wenn er in einer Situation ruhig und entspannt reagiert und nicht sofort die Flucht ergreift.

Bei ängstlichem Verhalten kann dir ADAPTIL Juniorhelfen, deinem Welpen ein Gefühl der Sicherheit und Geborgenheit zu vermitteln. Der Einsatz von ADAPTIL Junior hilft deinem Welpen, sich schneller an neue Situationen zu gewöhnen.